Posted on

Parcours der Silverstakes Class à la Euro-Hoopers

Wir haben mal wieder einen Parcours aus den USA nachgestellt (Silverstakes Class, NADAC Championships 2015). Unterschiede sind: die Führposition ist stehend, einige Hindernisse wurden ausgetauscht (U-Tunnel, Zonengeräte etc.) und die Breite konnten wir aus Platzgründen nicht ganz einhalten (die haben echt andere Flächen über dem Teich :-)). Der Parcours war so schön und rund zu führen! :-)

One thought on “Parcours der Silverstakes Class à la Euro-Hoopers

  1. B—R—A—V—O…….!! (meega schwer… wann schaffe ich ächt einmal so einen Parcours? 😉

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *